Güllebehälter

Stallumbauten Sauenhaltung


Das BLE fördert Stallumbauten auf die neue Tierschutznutztierhaltungsverordnung mit 40%, die  Anträge können ab sofort gestellt werden. Wir helfen Ihnen gerne durch die Antragstellung und begleiten Ihr Vorhaben. 

Soviel vorab:
- Baugenehmigung ist Voraussetzung
- Antragsfrist endet voraussichtlich am 30.09.2021

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern direkt: 04277/1212 .


AFP 2021


bis zum 31.05.2021 konnten Förderanträge für Agrarinvestitionsförderungsprogramm (AFP) mit unserer Hilfe eingereicht werden.

Gefördert werden:

- Schaffung-/Modernisierung von Tierhaltungseinrichtungen/Ställen
für Schweine-, Rinder-, Schaf-, Ziegen-, Geflügel- und Pferdehaltung 
- Silageplatten
- Kühlhallen
- wassersparende Beregnungstechnik

 --> genauere Details erfragen Sie gerne bei uns


Grundlegende Rahmenbedingungen:

- max. 150.000/180.000€ zu versteuerndes Einkommen
- positive Eigenkapitalbildung des Betriebes muss vorliegen
- 9 Monate Güllelagerung nach Abschluss der AFP-Maßnahme
- Abdeckung aller Güllelager (Strohhäcksel möglich)
- Die Bedingungen gelten für jede AFP-Maßnahme, wie z.b. auch eine Silageplatte

Die Zuwendung beträgt 20-40% der förderfähigen Ausgaben, abhängig vom Vorhaben.

Andreas Thamm Beratung

Auf den folgenden Seiten haben wir Ihnen zahlreiche, nützliche  Informationen über unser Dienstleistungsunternehmen sowie uns als Personen zusammengestellt, die es Ihnen erleichtern sollen, ins Gespräch zu kommen.

Sehen Sie sich einfach alles in Ruhe an. Wenn Sie Anregungen  oder Fragen zu unseren Produkten und Services haben oder einfach nur  weitere Informationen zu einem speziellen Thema wünschen und uns  kontaktieren möchten, rufen Sie an oder schreiben uns eine e-Mail.

Vielen Dank für Ihren Anruf oder Besuch. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können.

Kartoffelhalle